Erstellen von Entwässerungskonzepte für

  • Neu und Altbauten
Die Erstellung eines Entwässerungskonzeptes bezeichnet ein Vorgehen, bei dem man gezielte Maßnahmen ergreift, um anfallendes Niederschlagswasser abzuführen um ein Eindringen in das Gebäude bei Starkregenereignissen zu verhindern.

Dabei bietet sich die Erstellung eines integrierten Gesamtkonzeptes an, auch wegen der mit der Klimaveränderung einhergehenden Zunahme von Starkregenereignissen.